Informationen der Pfadi vom 27. Mai 2020

Wir haben einige neue Informationen für euch.


Wie geht es weiter?

Wir hoffen, dass es euch gut geht.

Die heutige Pressekonferenz von dem Bundesrat hat einige neue Informationen und Lockerungen gebracht. Unteranderem wird eine grosse Lockerung bei den Veranstaltungen, Versammlungen und bei den Freizeitbetrieben stattfinden.

Was heisst das nun für den Übungsbetrieb und für das Sommerlager?
Diese Fragen können wir euch noch nicht konkret beantworten.
Die PBS wird uns hier in den nächsten Tagen ein Schutzkonzept und detaillierte Informationen zur Verfügung stellen. Sobald es soweit ist, werden wir euch umgehend informieren.

Danke für eure Geduld
Euer Leitungsteam

PS:
Für eure Anliegen und Fragen stehen wir euch weiterhin zur Verfügung.
Abteilungsleitung: info(at)pfadigossau.ch
Biber: biber(at)pfadigossau.ch
Wolfsstufe: 1stufe(at)pfadigossau.ch
Pfadistufe: 2stufe(at)pfadigossau.ch
Elternratspräsident: komitee(at)pfadigossau.ch


 Übungsbetrieb bis auf weiteres eingestellt

Als Pfadi tragen wir eine gesellschaftliche Verantwortung. Angesichts der aktuellen Entwicklungen werden wir, entsprechend den Empfehlungen des Bundesrates keine Gruppenaktivitäten, Lager und Kurse mehr durchzuführen.

Die Pfadibewegungschweiz steht im Kontakt mit dem Bundesamt für Sport und anderen Jugendverbänden.
Bis heute haben wir noch keine neuen Informationen erhalten bezüglich der Wiederaufnahme des Übungsbetriebs.

Wir werden euch informieren, sobald wir von der Pfadibewegung Schweiz informiert worden sind.


Für eure Anliegen und Fragen stehen wir euch weiterhin zur Verfügung.
Abteilungsleitung: info(at)pfadigossau.ch
Biber: biber(at)pfadigossau.ch
Wolfsstufe: 1stufe(at)pfadigossau.ch
Pfadistufe: 2stufe(at)pfadigossau.ch
Elternratspräsident: komitee(at)pfadigossau.ch

Allzeit bereit
Euer Leitungsteam



Homescouting

Da der Übungsbetrieb zwischenzeitlich eingestellt wurde, bieten wir euch online ein Homescouting-Programm an. Wir stellen euch wöchentlich eine Aufgabe und Rätsel zur Verfügung. Sei dabei.
Diese Woche haben wir eine Abteilungsaufgabe für euch.
Wir würden uns über viele Foto in eurem Pfadioutfit freuen.
Mehr Details:

Link: http://pfadigossau.ch/index.php/homescouting

Allzeit bereit
Euer Leitungsteam



Zopfaktion 2020

Aufgrund der aktuellen Situation wurde die Zopfaktion auf den 20. September 2020 verschoben.

Bei Fragen bezüglich dieser Verschiebunng, kannst du dich bei uns melden.

Allzeit bereit!



Absage Pfingstlager / Information Sommerlager

Wie ihr sicherlich schon den Medien entnommen habt, wird das Pfila in diesem Jahr leider nicht stattfinden. Bis Mitte Mai werden wir euch über ein allfälliges alternativ Programm informieren.

Die PfiLa Anmeldung müsst ihr uns daher nicht mehr zusenden und die SoLa Anmeldung, könnt ihr uns an der nächsten Samstagsübung mitbringen.

Am 27. Mai wird der Bundesrat über Lockerungen des Verbots von Versammlungen von mehr als fünf Personen entscheiden. Ein definitver Entscheid über die Durchführung des Sommerlagers wird daher erst Ende Mai möglich sein.

Bei Fragen könnt ihr uns gerne kontaktieren.



Elternabend vom 13. Mai 2020

Leider müssen wir den Elternabend vom 13. Mai absagen. Wir hoffen, dass wir diesen sobald wie möglich nachholen können. Bei Fragen kannst du dich gerne melden:

Bei Chiara Walser v/o Valera
Mobile: 079 265 46 11

Pfadistufe: 2stufe(at)pfadigossau.ch



Abstimmungsresultate Abteilungsversammlung

In der Zwischenzeit wurden die Abstimmungsresultate kontrolliert und bestätigt.
Die Bestätigung findet Ihr in den Downloads zur Ansicht.



 Kampagne #teamgossau

Gerne leiten wir das folgende Schreiben an euch weiter:

Liebe Vereinsmitglieder, geschätzte Passive und Gönner/innen

Die Gossauer-, Arnegger- und Andwiler-Vereine dürfen seit Jahren auf viele treue und grosszügige Sponsoren aus unserer lokalen Wirtschaft zählen. Sie haben vielen Clubs zu einem attraktiven Vereinsbetrieb verholfen.

Jetzt und nach dem «Lockdown» werden viele Unternehmen stark gefordert sein, um überleben zu können. Mitunter hängen auch Arbeitsplätze in unserer Region vom Geschäftsgang ab. Jetzt sind wir, alle Vereinsmitglieder und die Bevölkerung, aufgerufen, diesen Unternehmen zu helfen. Das können wir täglich ganz einfach tun.

Wir kaufen alle möglichst in Gossau, Arnegg und Andwil ein, auch nach der Pandemie.

#teamgossau, die von IG Sport und der IG Kultur lancierte Aktion für die lokale Wirtschaft, bringt vorab die speziellen Angebote in der «Corona-Zeit» und weitere «Aktionen» an die Oberfläche. Sie werden laufend erweitert und angepasst. Ihr findet bestimmt das Passende unter: https://www.igsportgossau.ch/teamgossau/

Die ersten Angebote sind aufgeschaltet.

Laufend informiert über Social Media…

Über die nachfolgenden Social Media bist du laufend über die Neuigkeiten informiert. Klicke dafür bitte die jeweiligen Posts an:

Facebook         https://www.facebook.com/igsportgossau/  
Instagram        https://www.instagram.com/igsportgossau/?hl=de 

Liebe Vereinsmitglieder – danke, dass ihr alle mitmacht – und unsere lokalen Unternehmen berücksichtigt. Dies ist vorab auch nach der Pandemie wichtig, damit die Unternehmen wieder auf die Füsse kommen können. Wenn es den Unternehmen gut geht, geht es auch den Vereinen gut. #teamgossau – wir stehen zusammen! Ganz herzlichen Dank an euch alle!

IG Sport                                    IG Kultur          

Markus Jocham, Events         Urs Mauchle, Präsident

In Kooperation mit:
Firma KA Boom Gossau, und der Stadt Gossau, Fachstelle Sport Kultur Freizeit


Biber

Homescouting

   

Antreten:

 

Abtreten:

 

Mitnehmen / Anziehen:

 
Zusatzinfos:  

Bei Fragen:

Laura Lippuner v/o Gipsy - Mail: biber(at)pfadigossau.ch


Wolfsstufe

Homescouting

 

Antreten:

 

Abtreten:

 

Mitnehmen:

 
Zusatzinfos:  

Bei Fragen:

Sina Koster v/o Moira - Mail: 1stufe(at)pfadigossau.ch


Pfadistufe

Homescouting

 

Antreten:

 

Abtreten:

 

Mitnehmen:

 
Zusatzinfos:  

Bei Fragen:

Chiara Walser v/o Valera - Mail: 2stufe(at)pfadigossau.ch


 

 

 

 

Liebe Vereinsmitglieder, geschätzte Passive und Gönner/innen

              Die Gossauer-, Arnegger- und Andwiler-Vereine dürfen seit Jahren auf viele treue und grosszügige Sponsoren aus unserer lokalen Wirtschaft zählen. Sie haben vielen Clubs zu einem attraktiven Vereinsbetrieb verholfen.

              Jetzt und nach dem «Lockdown» werden viele Unternehmen stark gefordert sein, um überleben zu können. Mitunter hängen auch Arbeitsplätze in unserer Region vom Geschäftsgang ab. Jetzt sind wir, alle Vereinsmitglieder und die Bevölkerung, aufgerufen, diesen Unternehmen zu helfen. Das können wir täglich ganz einfach tun.

             

              Wir kaufen alle möglichst in Gossau, Arnegg und Andwil ein, auch nach der Pandemie.

             

              #teamgossau, die von IG Sport und der IG Kultur lancierte Aktion für die lokale Wirtschaft, bringt vorab die speziellen Angebote in der «Corona-Zeit» und weitere «Aktionen» an die Oberfläche. Sie werden laufend erweitert und angepasst. Ihr findet bestimmt das Passende unter: https://www.igsportgossau.ch/teamgossau/

              Die ersten Angebote sind aufgeschaltet.

              Laufend informiert über Social Media…

              Über die nachfolgenden Social Media bist du laufend über die Neuigkeiten informiert. Klicke dafür bitte die jeweiligen Posts an:

              Facebook         https://www.facebook.com/igsportgossau/   ->  «gefällt mir»

              Instagram        https://www.instagram.com/igsportgossau/?hl=de  -> «Folgen»

              Liebe Vereinsmitglieder – danke, dass ihr alle mitmacht – und unsere lokalen Unternehmen berücksichtigt. Dies ist vorab auch nach der Pandemie wichtig, damit die Unternehmen wieder auf die Füsse kommen können. Wenn es den Unternehmen gut geht, geht es auch den Vereinen gut. #teamgossau – wir stehen zusammen! Ganz herzlichen Dank an euch alle!

             

             

             

             

              IG Sport                                    IG Kultur                    

              Markus Jocham, Events           Urs Mauchle, Präsident

              In Kooperation mit:

              Firma KA Boom Gossau, und der Stadt Gossau, Fachstelle Sport Kultur Freizeit

PHOG-Newsletter

Nutzungsbedingungen
Go to top