Menü

Geschichte

01.07.2014 Nach drei Jahren Betrieb wird pfadigossau.ch überarbeitet veröffentlicht
14.06.2014 Jubiläumsfeier im Marktstübli, am 15.06. mit einem Brunch und einem Fotorückblick
06.06.2014 Der Baurechtsvertrag mit der Stadtgossau für das Pfadiheim wird bis 06.06.2054 verlängert
02.05.2014 Die Pfadi führt das Marktstübli am Maimarkt unter dem Motto "90 Jahre PHOG"
10.06.2011 Die Homepage erscheint mit einem neuen Aussehen
05.06.2010 Die erste Abteilungsversammlung wird durchgeführt
09.09.2009 Die Pfadi ist an der G'09 mit dem Bulaturm dabei
23.07.2007 Das Jamboree in Chelmsford (UK) beginnt, dabei sind auch 9 Teilnehmer aus unserer Abteilung
25.11.2005 "Planet Scout" lautet das Motto im von uns geführten Marktstübli
23.10.2004 Erste Biberübung
2004 Einweihung Mabü
21.12.2002 Das Jamboree in Thailand beginnt, dabei sind auch 6 Teilnehmer aus unserer Abteilung
26.05.2002 Die neue Homepage wird unter www.pfadigossau.ch aufgeschaltet
05.04.2002 Das Fundament des alten Pfadiheimes wird abgebrochen
24.08.2001 Einweihung Pfadiheim Am Buechenwald
06.2000 Das Projekt Pfadiheim Am Buechenwald wird vorgestellt
03.-08.09.1999 75-Jahr-Jubiläum auf der Bundwiese
30.11.1996 Familienabend im Andreaszentrum (der letzte seiner Art)
21.09.1996 Der erste Banntag findet statt
22.03.1996 Das Projekt Pfadiheim Schützenhaus Niederdorf wird aufgegeben
26. - 28.08.1994  70-Jahr-Jubiläum gemeinsam mit der Pfadi St.Georg auf der Bundwiese
Dez 1993 Die pfazit erscheint wieder, neu als gebundenes Heft
06.07.1993 Der Regierungsrat bewilligt die Nutzung des Schützenhauses Niederdorf als Pfadiheim
24.10.1992 Der APV wird im Hof Ochsen in Lömmenschwil von 68 Ehemaligen Pfadis gegründet
23.09.1988 Fusion der Pfadi Helfenberg (Knaben) und der Pfadi Oberberg (Mädchen)
14.06.1924 erste Pfadiübung um 5 Uhr beim evang. Schulhaus in Gossau

 

 

 

 

Go to top