Menü

Abteilungsleitung

Die Abteilungsleitung ist für die Führung der gesamten Pfadiabteilung verantwortlich. Sie erstellt die Jahresplanung, sorgt für die Durchführung von Abteilungsanlässen und ist Ansprechpartner der Einheitsleiter, der Eltern, sowie externen Personen. Gemeinsam mit der gesamten Leiterschaft stellt sie den Übungsbetrieb und die Lagerdurchführung sicher.

Zur Abteilungsleitung gehören die Abteilungsleiter/innen sowie die Stufenleiter/innen. In diesem Team werden die verschiedenen Aufgaben je nach Einheit oder Zuständigkeit bewältigt.

 
  

Der Aufgabenbereich der Abteilungsleitung beinhaltet insbesondere:

Verantwortung für das gesamte Leiterteam; dazu
- organisiert sie die Ausbildung der Leiter in den dafür vorgesehen Kursen
- unterstützt sie die Leiter bei der Übungs- und Lagerplanung
- leistet sie Beratung und Hilfe bei Problemen
- ernennt sie Leiterinnen und Leiter


Planung des Pfadijahres; dazu
- gibt sie Abteilungsanlässe bekannt und ist um deren Durchführung besorgt
- meldet die drei Lager unter Jugend und Sport (J+S) an
- stellt sie die Koordination der Aktivitäten der einzelnen Stufen sicher

Kommunikation nach innen und aussen; die Abteilungsleitung
- pflegt Kontakte zu den Eltern, dem Elternrat, dem Kantonalverband, J+S, sowie zu den Medien und steht als Kontaktstelle zur Verfügung
- sorgt dafür, dass die Eltern und die Öffentlichkeit ausreichend über die Aktivitäten der Pfadi informiert werden


Administrative Aufgaben; die Abteilungsleitung
- ist für den jährlichen Versand zuständig
- ist um die Aktualität des Internetauftritts besorgt
- verfasst Jahresbericht und Bestandesmeldung zu handen des Kantonalverbandes
- ist verantwortlich für Sponsoring und sorgt für entsprechende Anträge bzw. Bereitstellung der erforderlichen Unterlagen

Go to top