Menü

Pfadilager: PFILA - SOLA - HELA

Was gibt es schöneres als gemeinsam mit seinen Pfadifreunden im Zelt oder im Lagerhaus ein Lager zu erleben? Die Antwort ist einfach: NICHTS
Deshalb bieten wir für unsere 1. Stüfler ein Herbstlager im Lagerhaus und die 2.Stüfler ein Pfingst- und ein Sommerlager im Zelt an. Das gibt unseren Pfädis die Möglichkeit, Pfadi pur zu geniessen, weg von Zuhause, nur mit gleichaltrigen Kindern. Die Gemeinschaft und das damit verbundene gemeinsame Erleben, Spiel, Spass, Pfaditechnik, aber auch Besinnliches, am Lagerfeuer singen oder gemeinsam Diskussionen führen prägen das Lagerleben und ermöglichen unvergessliche Momente, an welche man sich noch Jahre nach dem Lager gerne erinnert. Speziell an den Lagern ist, dass man die Natur, das Wetter und seine Mitmenschen viel intensiver erlebt. Dieses Erleben stärkt das Verständnis füreinander und für die Natur und lehrt einen Pfadfinder den richtigen Umgang mit seiner Umwelt und macht obendrein richtig Spass.

IMG 0638 1 IMG 9123

  Pfingstlager - PfiLa Sommerlager - SOLA Herbstlager - HELA
Dauer  Pfingstfreitag bis Pfingstmontag zwei Wochen in den Sommerferien eine Woche in den Herbstferien
Übernachtung im Zelt im Zelt im Haus
Alter der Teilnehmer 11 - 17 Jahre 11 - 17 Jahre 7 - 11 Jahre
Kosten in SFr. 50 250 200
Speziell kein Besuchstag Besuchstag kein Besuchstag
Ort in der Region in der Schweiz in der Schweiz

 

Neben den normalen Lagern finden auch immer wieder kantonale (Kantonslager), nationale (Bundeslager) oder internationale Lager (Jamboree, Rovermoot, ...) statt. Ziel dieser Lager ist es, auch Kontakte ausserhalb der Region knüpfen zu können und andere Kulturen kennen zu lernen.

Go to top